Vor Ort


Volksabstimmung in der Schweiz

Das Beispiel Schweiz und die erfolgte Abstimmung zur Zuwanderung ist wahrlich kein Glanzstück der direkten Demokratie. Es geht nicht darum, dass etwas entschieden wurde, was mir persönlich nicht passt. Es geht darum, dass bei einem solch wichtigen Thema eine einfache Mehrheit nicht genügen darf, FALLS das Thema überhaupt für eine Volksabstimmung geeignet sein sollte - was ich ebenfalls stark anzweifle.

zurück zur Übersicht