Wertschätzung

Der Bundestagskandidat begibt sich seit einigen Wochen schon auf die Suche nach den kleinen Geschichten im Hintergrund, den stillen Helden des Alltags, die Besonderes leisten und selten die entsprechend verdiente Anerkennung bekommen. Diese Menschen möchte der Kandidat wertschätzen – und zwar mit einem persönlichen Besuch vor Ort.


Von Umweltpreisträgern und Kartenschreibern

Der Kandidat Thorsten Majer bedankte sich beim Chef der Firma Rommel für das einzigartige Engagement, welches der Firma den Umweltpreis beschert hat. Auf dem Gebiet der energetischen Einsparungen ist die Firma Rommel ein absolutes Vorbild.

Zudem stattete der Kandidat Herrn...

weiterlesen


Von jungen Kerlen und alten Römern

Bundestagskandidat bedankte sich beim Sozialarbeiter der Gemeinde Walheim für den vorbildlichen Betrieb des Jugendhaus "Dschunke" am Neckarufer. Live konnte der Politiker miterleben, dass sogar Jugendliche aus Gemmrigheim das tolle Angebot nutzen. Es entsponn sich ein...

weiterlesen


In Hohenhaslach bei der Brunnenpflege

In Hohenhaslach bei der Brunnenpflege

Wertschätzung der Menschen aus der Brunnennachbarschaft, die sich der Brunnenpflege widmen, seit dem die Stadt diese Pflege und den Betrieb vieler Brunnen der Stadt Sachsenheim aus Kostengründen einstellen mußte. Die Gruppe reinigt den Brunnen in Hohenhaslach, streicht ihn 1 x...

weiterlesen


Fleiner Blumengalerie und Kochkurskünstlerin

Fleiner Blumengalerie und Kochkurskünstlerin

Bei seinem Tag in Flein hat Thorsten Majer unter anderem Frau Pfriem von der Fleiner Blumengalerie für die schöne Außendeko, die zum positiven Ortsbild beiträgt, gewertschätzt. Frau Weber (Bild mit dem Kandidaten) wurde für ihre Kochkurse für Kinder,...

weiterlesen


Auf den Spuren der Käsetheke...

Moni`s Käsetheke am Marktplatz in Freiberg kennen wohl sehr viele, aber wer ist die Gründerin und wie kam es dazu und was macht sie heute? Thorsten Majer besuchte Monika Knörzer ganz spontan und erfuhr so einiges über Molkereiprodukte und wie es zu Moni`s Käsetheke...

weiterlesen


Blüte und mehr in Freiberg-Geisingen

Bei Frau Monika Appinger bei Blüte und mehr in Freiberg-Geisingen gibt es besonders hübsche Dekoartikel, aber vor allem besonders  schöne gebundene Sträuße, die Sie mit Ihren Mitarbeiterinnen zusammen immer herrlich arrangiert.

Brauchen Sie einen...

weiterlesen


Besuch bei Frau Müller und der schönsten Wandverzierung

Besuch bei Frau Müller und der schönsten Wandverzierung

Frau Heidrun Müller ist Besitzerin des Eiscafes Italia und hat Ihre Betonwand im Aussenbereich für den Sommer verschönern lassen. Thorsten Majer stattete Frau Müller einen persönlichen Besuch ab, um sich diese tolle  Idee vor Ort anzuschauen. Wer den...

weiterlesen


Der immer freundliche Verkäufer und Berater

Michael Merkel, der Firma Reifen-Joop in Tamm ist eine ausgesprochene Frohnatur und stehts super gut gelaunt. Dort geht man gerne hin, um einen freundlichen Servise zu genießen. Auch der Kandidat überzeugte sich davon. Wer auch einen tollen Service genießen möchte...

weiterlesen


Frau Klenk und das Mitteilungsblatt

Frau Klenk trägt schon seit mehr als 25 Jahren jeden Freitag, bei Wind und Wetter das Mitteilungsblatt von Erdmannhausen aus. Frau Klenk hat ca.  400 Adressen auswendig im Kopf und ist an den Freitagenca. 4 h unterwegs. So versorgt Sie Woche für Woche die Haushalte...

weiterlesen


Frau Großmann und die Pflege des Kriegsgrabes in Pleidelsheim

Frau Großmann pflegte jahrzehntelang auf dem Friedhof in Pleidelsheim ein Kriegsgrab. Sie mußte dies aufgrund des immer mühsameren Aufwandes aufgeben. Der Kandidat besuchte Frau Großmann in Pleidelsheim um Ihr seinen Dank auszusprechen für Ihren Einsatz...

weiterlesen


Gepfefferts Ärschle und mehr.....

Ziegenkäse, Käse und andere Molkeprodukte von Tieren, die von Natur pur und viel Heu leben, werden in der Altstadt von Besigheim bei Ellis Feinkostspezialitäten angeboten und verkauft. Die Inhaberin hat auch immer eine gewitzte Geschichte auf Lager, lassen Sie sich doch...

weiterlesen


Von der Garage zum Cafe Olive....

Thorsten Majer besuchte Ahmad Tanha und sein Team spontan an einem Samstag Mittag im Mai. Er lies sich von Hr. Tanah über das beeindruckende Geschäftskonzept erzählen. Das besondere an den Räumlichkeiten, die Olive war einmal eine alte Garage. Komplett...

weiterlesen


Drei engagierte Frauen und die neue Bürgerdrogerie in Bietigheim-Buch

Drei engagierte Frauen, Rosine Fuhrmann, Maria Juhrich, Birgit Schubert und den neue Dorfladen in Bietigheim-Buch besuchte Thorsten Majer und dankte Ihnen für Ihren großartigen Einsatz, nicht nur diesen Laden und damit Ihre Existenz am Leben zu erhalten, sondern auch mit...

weiterlesen


Der Cappuccino von Charli`s!

Einen hervorragenden Cappuccino versprachen Bürger aus Besigheim dem Bundestagskandidaten Thorsten Majer, als Sie Ihn in Charli`s Wein & Co. führten. Und es wurde nicht zuviel versprochen nach einem ausgiebigen Altstadtbummel genoß der Kandidat bei einem Plausch mit...

weiterlesen


Schneiderei + Buch = Tauschbörse

Die Tauschbörse am Marktplatz in Besigheim: Gute Schmöker für nur einen Euro
In der Schneiderei am Marktplatz gibt es eine große Auswahl an niveauvollen Büchern. Dort kann man einen Schmöker gegen einen anderen tauschen - für einen symbolischen Euro....

weiterlesen


Ingersheimer besucht Ingersheimerin zwischen Blumen in Besigheim

Die Verkäuferin im Blumenhaus in der Altstadt von Besigheim ist eine von Besigheims wichtigste Stadtverschönerin.

weiterlesen


Fleißige Helferlein für die Rabatten

Von einer Gruppe Senioren, die sich selbst "Rentnergang" nennt, profitieren die Rabatten der Stadt Pleidelsheim. Dies erfolgt parteiübergreifend seit vielen Jahren einmal im Monat. Die Rabattenpflege erfolgt an 2 Stellen im Ort und die Bürger von Pleidelsheim...

weiterlesen